Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Runen, Hellsehn & vieles mehr...

Beratungen & Seminare ... & Ausbildungen in der Chrütli-Akademie 

Vortrag:

Kräuterkundig... 

altes Heil- und Kräuterwissen entdecken!

"Kräuterkundig" zu sein bedeutet Heilpflanzen zu kennen, zu erkennen und um ihre Wirkungsweise, sowie Anwendungsmöglichkeiten zu wissen. 

Dabei geht es nicht darum möglichst viele Heilpflanzen zu kennen! Jede Jahreszeit hat ihre eigenen Heilpflanzen, die zu bestimmten Zeiten unterschiedlich hohe Heilkräfte haben.

Dieses zu kennen und zu nutzen, das ist "Kräuterkundig". 

Heilkräuter müssen nicht unbedingt nur als Medizin verwendet werden. Sondern können ebenso als leckere Mahlzeit, Dessert oder Getränk vorbeugend wirken. So kann man das Leben für sich und seine Familie gesünder machen. Warum soll man erst

krank werden, wenn es verhindert werden kann?... auch das ist 

                                                          "Kräuterkundig"!

Termin / Frühling:

Termin / Sommer: 

Termin / Herbst:

Start jeweils: 14.00 Uhr / Ende jeweils ca. 18.30 Uhr

Kosten: 420,- CHF

Hinweis: Einzelbuchungen der Termine sind nicht möglich!

Es gibt es viele "Helferlein" um uns herum. Du lernst Heil-Kräuter für Frühling, Sommer und den Herbst kennen und anzuwenden. ( zu heilenden und auch kulinarischen Zwecken.)

Ebenso daraus Rezepte herzustellen, die medizinisch und kulinarisch wertvoll sind.

Kräuterkundig zu sein heisst Heilpflanzen zu kennen und zu erkennen und wozu man sie nutzen kann. dabei kommt es nicht darauf an, das man besonders viele Heilpflanzen kennt, sondern das man einige wichtige kennt und weiss was man aus diesen Pflanzen alles machen kann. Wie und wofür sie verwendet werden. Das heisst kräuterkundig zu sein um die Wirkungsweise verschiedener Pflanzen zu wissen und um deren Anwendungsweise.

...wie man diese Pflanzen nutzen kann... um die unterschiedlichen Wirkungsweisen weiss, die jeder Pflanze innewohnen.... Pflanzen die man leicht findet oder leicht besorgen kann... die direkt vor der Tür wachsen oder sogar auf dem Balkon...

...jede Jahreszeit hat ihre eigenen Heilpflanzen und zu bestimmten Zeiten eine besonders hohe Heilkraft. Dieses zu kennen und zu nutzen, das ist Kräuterkundig....

...Im heilerischen und kulinarischen Bereich. Denn Heilkräuter müssen nicht unbedingt nur als Medizin verwendet werden. Sondern können ebenso als leckeres Gericht vorbeugend wirken...

...das Leben für sich und seiner Familie durch Vorbeugung gesunder zu machen. Denn warum soll man erst krank werden, wenn man es verhindern kann?...

Frühling: Immunstärkung, Power und Energie haben.

Sommer: Blüten, lecker und ebenso hilfreiche Medizin. 

Herbst: Hilfe um gut und gesund durch den Winter zu kommen.

Dieser Kurs besteht aus 3 Modulen, die in der entsprechenden Jahreszeit stattfinden!

Für mich:

Termine: Anfang Mai, ende Juni, ende September.... Frühling, Wipfel, (Wipfeloxymel), Weissdornblüten, Bärlauchblüten, Giersch, Gundelrebe, Storchschnabel, Löwenzahnblüten... Salat essen gemeinsam Spitzwegerichsalbe herstellen.

Sommer, Rosenblüten, Spitzwegerich als Gemüsebeilage, Mädesüss, Holler und Weide als Erkältungsmedizin, Rotöl herstellen, Rezept für Thymiansirup, Sauerklee-Dessert gemeinsam essen.

Herbst, Hagebutten, Weissdornbeeren..

                        Die Heilkraft der „Unkräuter“

Jede Pflanze ist auch eine Heilpflanze, denn wie heisst es so schön:

Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen!

Lästiges Unkraut… oder doch eine wertvolle Heilpflanze?

In meinem Vortrag möchte ich Ihnen Pflanzen, die sich meistens als unwillkommen in unseren Garten einschleichen, vorstellen. Denn gerade in diesen Pflanzen haben wir oft wunderbare Helfer bei so mancherlei Krankheit.

Unsere Grossmütter wussten das noch. Holen wir uns dieses Wissen zurück!

Ich freue mich auf einen interessanten Abend mit Ihnen!

Susanne Eggerschwiler

Chrüter-Hexli


Ort:

Wunderland AG, Buchenstr.4, 6210 Sursee


Wann:    

Mittwoch, 3. Mai 2017 um 20.00 Uhr


Kosten: 

30,- CHF


Referentin: 

Susanne Eggerschwiler

www.weginsglueck.com      [email protected]


Anmeldung:

Wunderland AG, 041 921 65 65

www.wunderland-sursee.ch     [email protected]  

Das Reich der Naturgeister

Es gibt sehr viele Naturgeister, die wenn du ihnen wohlgesonnen bist, hilfreiche und unterstützenden Botschaften für dich haben. 

Naturgeister werden von uns Menschen gerne in Kategorien unterteilt, wie Elementargeister, Naturwesen, Wassergeister und mehr. Eines haben sie aber alle gemeinsam, sie arbeiten miteinander!

Lerne die unterschiedlichen Wesen kennen, wie sie leben, wie alt sie werden und was es zu bedeuten hat, wenn sie sich dir zeigen oder dir einen Botschaft übermitteln. Lerne sie zu achten und wahrzunehmen.

0